Halloween Cup 2018

Vom 19. bis 21. Oktober ging es für Olga Mikutina und Trainerin Elena Romanova nach Budapest zum Halloween Cup nach Budapest. Nach einem fehlerfreien Kurzprogramm und tollen Level 4 Pirouetten lag Olga auf dem 1. Platz mit 58,94 Punkten. In der Kür am folgenden Tag war Olga ebenfalls in Höchstform und zeigte eine saubere Dreifach Lutz – Dreifach Toelop Kombination und konnte sich über den Sieg in der Gruppe Junioren freuen mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 167,04 Punkten. Sie stellte somit einen neuen Österreichischen Rekord (inkl. Meisterklasse) auf.

Bericht & Fotos: FEV

Ergebnisse

 

Olga Mikutina

Zurück